Ein Fest für alle Bürger

Das mit abwechslungsreichen Veranstaltungen, interessanten Ausstellungen und spektakulären Festen vollgepackte Jubiläumsjahr 2014 ist zu Ende. Zum Abschluss kamen noch einmal alle Bürger, Mitwirkenden, Sponsoren, Unterstützer und Helfer zusammen, um in der Rundsporthalle bei einem abwechslungsreichen Programm gemeinsam zu feiern.

In kurzen Ausschnitten wurden viele der abwechslungsreichen Projekte des Jubiläumsjahres erneut aufgeführt. Da saßen Schauspieler über den „Femgrafen“ zu Gericht, es erklang die betörende Lyrik Albertine von Grüns und die in Mundart vorgetragenen „Vazellscha“ sorgten für Heiterkeit. Literarisch und kabarettistisch wurde es, als die lokalen Kulturschaffenden Matthias Budde und das Kabarettduo Duoplo  Auszüge aus ihren Programmen präsentieren.

 

Auch musikalisch wurde einiges geboten: Mit den Altstädter Dorfmusikanten, dem Kammerchor Marienstatt, Scarlett Christmann und Kira Knopp, Margret Festing und den HakiJus hielt der Abend für jeden Geschmack etwas bereit.