Was anfangs nach einem grauen, verregneten Abend aussah, entwickelte sich zu einem lauen, sonnigen Konzertabend. Für das passende Sommergefühl sorgte Patrick de Santos mit seiner Band. Brasilianische und kapverdische Rhythmen und eine fast schon akrobatische zu bezeichnende Gesangstechnik ließen die Hachenburger begeistert aufhorchen. So viel gesangliches Talent bekommt man nicht häufig zu hören!

 

 Fotos: Matthias Ketz