Die Sonne scheint über den tausend Besuchern auf dem Alten Markt und die junge Band aus Bayern hat den Sound dazu. Bemerkenswerte Gitarrensoli, melancholische Vocals und eine variantenreiche Rhythmusgruppe aus Schlagzeug und Percussion treiben nach vorn. Und nach vorn wollen die drei WG-Musiker. Sie sind auf dem Weg und freuen sich über die Station in Hachenburg.