Am Samstag, den 17. November feierte das Hohenloher Figurentheater zur Eröffnung des 12. Figurentheaterfestivals ihre Premiere des Stückes „Varieté Olymp“ in der Stadthalle in Hachenburg.

Das mehrfach ausgezeichnete Theater um Harald und Johanna Sperlich verzauberte das Publikum mit den von ihnen geschaffenen Charakteren, indem sie ihre Marionetten mit einer Mischung aus Magie, Akrobatik und Clownerie zum Leben erwachen ließen.

Das Publikum nahm die Vorstellung mit Begeisterung auf, denn schließlich war für jeden etwas dabei.