< September 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
pinta

Programm // Alle anzeigen

Sonntag, 11.11.2018 // Feste

Martinsfest - mit Feuer im Burggarten

Leuchtende Kinderaugen, ein Meer von Lichtern, liebevoll gestaltete Laternen und festliche Musik lassen das Andenken an St. Martin und seine guten Taten erneut lebendig werden.

Samstag, 17.11.2018 // Querbeet

Frau Fortuna und Herr Geld - Dr. Hanna Dose

Märchen von armen Schluckern, Pfennigfuchsern und erträumten Reichtümern

Sonntag, 18.11.2018 // KiJu

Eliot & Isabella und das Geheimnis des Leutturmes - Marmelock Figurentheater

Aus Reisekoffern entfalten sich Bühnenkulissen und ein Leuchtturm. Au Backe! Rattenjunge Eliot sitzt im Zug und ist stinksauer, weil er seine Ferien auf der blöden Insel Ratzekoog verbringen soll. Doch wie es der Rattenzufall will, ist auch Isabella dort einquartiert.

Montag, 19.11.2018 // KiJu

Großer Wolf & Kleiner Wolf oder Vom Glück zu zweit zu sein - Theater Neumond Christian Kruse

Schon immer lebte der große Wolf allein, unter seinem Baum, oben auf dem Hügel. Dann kam eines Tages der kleine Wolf. Er kam von weither. Von so weither, dass der große Wolf zuerst nur einen Punkt sah...

Montag, 19.11.2018 // Querbeet

Hartmut Krinitz - Diavortrag "Magische Orte"

Seit Jahrtausenden faszinieren uns „Magische Orte“ wie Stonehenge, Mont Saint-Michel, Meteora und Carnac, die wir in einer von der Ratio geprägten, oft oberflächlichen, Zeit wieder zunehmend neu entdecken

Dienstag, 20.11.2018 // KiJu

Ferdinand im Müll - Buchfink-Theater

Keiner auf der Straße kann Ferdinand leiden. Er ist reich und doof und darf sich nicht dreckig machen. Erst als er die andern mit Spielsachen besticht, darf er mitspielen und er findet ein erstklassiges Versteck: die Mülltonne. Hier findet ihn bestimmt keiner! Damit aber beginnt ein Abenteuer, das er sich zuvor nicht hätte träumen lassen.

Mittwoch, 21.11.2018 // KiJu

Ein Hauch von kaltem Wetter - Hör- und Schaubühne Stuttgart

Der Bauer Bob und seine Frau Betty leben auf ihrem Bauernhof mit Kühen, Hühnern, Schafen und Hund zusammen. Ihr Alltag ist so festgefahren im monotonen Wechsel von Schlafen – Essen – Arbeiten, dass sie sogar Weihnachten vergessen haben! Erst der Besuch von Bettys kleiner Nichte Hollie holt Onkel und Tante aus ihrem zurückgezogenen Leben wieder heraus.