Freitag, 22. Juli 2022 - Sonntag, 31. Juli 2022 | Querbeet

in Müschenbach

Holzkohlen-Meilerfest

Im Jahr 1988 hatte Bernie Dörner die ausgefallene Idee, ein Holzkohlen-Meilerfest in Müschenbach zu veranstalten. Dieses wurde von seinem Chor, dem MGV 1926 Müschenbach, ausgerichtet. Der Erfolg war so groß, dass dieses Fest daraufhin alle 4 Jahre veranstaltet wurde und zu einer Tradition in Müschenbach wurde. Im Jahr 2006 wurde der Chor „Mixed Allegro Singers“ gegründet, welche ab 2008 den MGV beim Meilerfest unterstützten und dieses seit 2016 komplett ausrichten, nachdem der MGV leider aufgelöst wurde. Pandemiebedingt konnte das 9. Meilerfest im Jahr 2020 leider nicht stattfinden und wurde auf 2022 verschoben und ein neuer 4-Jahres-Rhythmus beginnt.

Die Gäste erwartet an den insgesamt 10 Festtagen ein buntes und abwechslungsreiches Programm mit den verschiedensten Darbietungen in Musik, Tanz und Gesang.  Es ist schon eine ganz besondere Atmosphäre, wenn der Köhler von seiner Köhlerhütte aus Wache über den rauchenden Meiler hält und bei Live-Musik von der Waldbühne die Stimmung bei den Gästen freudig und ausgelassen ist. Jung und Alt treffen sich im eigens dafür aufgebauten „Meilerdorf“, wo man sich schon morgens mit Freunden oder der Familie und einem selbst hergerichteten Picknickkorb ein Plätzchen suchen kann. Die Theke ist bereits ab 10:00 Uhr geöffnet. Am Nachmittag gibt es ab 15.00 Uhr Kaffee und selbstgebackenen Kuchen und das Programm mit Chormusik der eingeladenen Chöre startet. Jeden Abend hört man Live-Musik von der Waldbühne, wobei hier am Eröffnungstag (Fr. 22.07.) mit den „Midnight Ladies“ aus Bayern und am Samstag den 30.07. mit den „Lustigen Schilehrern aus dem Stubaital“ echte Highlights zu erwarten sind. Die offizielle Eröffnungsfeier mit dem Fassanstich und der Befeuerung des Meilers findet am Samstag den 23.07.22 ab 17:00 Uhr statt.

An allen Tagen ist der Eintritt frei, außer am Freitag den 22.07. bei den „Midnight Ladies“.
Einlass dann ab 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr. Karten an der Abendkasse 12 Euro, VVK 10 Euro

Kartenverkauf bei allen Chormitgliedern, telefonisch 02662 940228 oder mittwochs in der Chorprobe im Pfarrheim Marienstatt ab 19:00 Uhr

Ansprechpartner:

1. Vorsitzender: Dieter Orthey 02662-940228 oder 0170 8118045
Geschäftsführerin: Elke Schnorr 02662 939060 oder 0171 2214325
vorstand@mixedallegrosingers.de

-------------------------------

Foto: Stihl024/stock.adobe.com

zurück