Donnerstag, 31. Oktober 2019 | Kleinkunst

Heimat

Sarah Hakenberg

„Tiefschwarzer Humor, vorgetragen mit einem Lächeln.“ (Die Welt)

Früher war die Heimat so schön! Da haben sich noch Nachbarn die Köppe eingeschlagen und der Vater war das Oberhaupt in der Familie! Und jetzt? Immerhin sorgt der Klimawandel für viel Sonnenschein! Aber sonst? Großstädte sind vollgestopft, die Dörfer vergreisen und Frauen dürfen mitreden.

Können wir unsere Heimat noch retten? Aber klar: Wir stellen Heimatminister ein, tragen wieder Trachten, gehen oft ins Kabarett und unterstützen unsere arme katholische Kirche. Und falls das alles nicht hilft, ist da ja noch die AfD. Sind das nicht herrliche Aussichten? Ein Programm voller fröhlicher Heimatlieder, für alle, die sich nicht weiter grämen wollen und sich mit der aktuellen Hachenburger Sonnenkönigin auf diese schöne neue Heimat freuen!


Im Vorverkauf sind Tickets online hier erhältlich. Unsere Vorverkaufsstellen sind hier  gelistet.

Sarah Hakenberg - Heiraten?!

zurück