Donnerstag, 25. August 2022 | Musik

After-Markt-Konzert

Synkope

Rockmusik ist tot? Nicht mit uns

SYNKØPE aus Gießen liefert energiegeladenen deutschsprachigen Punkrock mit Texten über Liebe und Party aber auch über Sehnsucht oder Hass. Neben den meist schnellen Stücken haben die vier Jungs also auch langsame und emotionale Songs auf Lager.
Die deutsche Übersetztung des lateinischen Bandnamens als "Kreislaufkollaps" oder "Ohnmacht" entwickelte sich vor allem wegen der energiegeladenen Auftritte auf der Bühne und einer Vorliebe für schnelle Musik.
Für wohltuenden Lärm sorgen Robin als Sänger und Gitarrist, Chris an der zweiten Gitarre, Björn am Bass und Max hinter den Drums.
Ziel der Band ist es neben der Verbreitung von guter Stimmung und lustigen Anekdoten, ihr Motto:
Alle Menschen sind gleich, ganz egal woher du kommst.

 


Weitere After-Markt-Konzerte … immer donnerstags, immer 22.00 Uhr, immer bei freiem Eintritt, immer nach dem Markt-Konzert in Pit’s Kneipe…

  • 01.09. n.n.
     

-------------------------------

Foto: Synkope / zur Verfügung gestellt von Peter Pasquazzo

zurück