Samstag, 14. September 2019 | Musik

Open Air mit GReeeN als Support

TRETTMANN

Hachenburger KulturZeit präsentiert Ausnahme-Konzert

OPEN AIR im Herzen der vielleicht schönsten Stadt im Westerwald!

-  ca. 45 Min. von Koblenz oder Siegen, ca. 1 Stunde von Bonn -

Hachenburg erlebt eine einzigartige Live-Show mit einem der angesagtesten deutschsprachigen Sänger. Zusammen mit Kitschkrieg lieferte TRETTMANN den Soundtrack des letzten Jahres mit Hits wie „Standard“ oder „Grauer Beton“.  2018 auch die Krönung mit den drei wichtigsten Awards beim Preis für Popkultur: bester Song, bestes Album, bester Künstler. Einen Tag nach der Veröffentlichung des neuen Albums schenkt TRETTMANN, unterstützt von Charts-Stürmer GReeeN, dem Westerwald ein Konzert der Superlative…

___________________

Auf Eventim sind keine Tickets mehr verfügbar. Über ztix  gibt es noch Karten sowie bei unseren Vorverkaufsstellen.

___________________

TRETTMANN ist eine Ausnahmeerscheinung. Niemand klingt wie der Chartsstümer aus Leipzig, der eigentlich schon aufgegeben hatte und sich dann noch einmal neu erfand: als Trap-Troubadour mit dem Blues im Herzen, als Lieblingssänger deiner Lieblingsrapper.

Gzuz, Marteria, Jan Delay, Sido, Samy Deluxe, sie alle zogen öffentlich den Hut vor dem Mann, der klingt wie nichts und niemand sonst. Er hat deutsche Popmusik damit geprägt und wird sie noch lange prägen.

Mit GReeeN konnte die Hachenburger KulturZeit einen Ausnahme-Künstler als Support gewinnen,  der letzten Sommer dem Alten Markt ein legendäres Konzert schenkte – Besucherrekord!

Seine Vielseitigkeit und sein einzigartiger Stil machen GReeeN bei Reggae-Fans genauso wie bei Freunden des klassischen Gangster-Raps zu einem Act, den man auf keinen Fall verpassen sollte. Positive Vibes und eingängige Flows, gute Laune und lichtdurchtränkte Musik.

-----------

Local Guest: Caylem

-----------

Gäste, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, setzen sich bitte mit der Hachenburger KulturZeit in Verbindung! (Mail: kontakt@hachenburger-kulturzeit.de, Telefon: 02662 958336)

-----------

Anfahrt

Hier  direkt zum Google-Maps-Standort...

Anfahrt über die A 45 aus Frankfurt / Dortmund:

  • Abfahrt Herborn- B 255 Richtung Rennerod, Bad Marienberg, Breitscheid, Montabaur
  • nach ca. 12 km rechts in die B 414 Richtung Hachenburg
  • Straßenverlauf 22 km folgen- danach halb links auf die L 281
  • dem Straßenverlauf für 2,1 km folgen- danach geradeaus auf die Leipziger Straße (L281)
  • Ortseinfahrt Hachenburg
  • nach ca. 440 m links abbiegen in die Borngasse (L 288)
  • rechts befindet sich der Parkplatz
  • dort stellen Sie Ihr Auto ab und gehen die Fußgängerzone über den Schlossberg Richtung Alten Markt



Anfahrt über die A 3 aus Frankfurt / A 48 aus Koblenz:

  • A3 Richtung Köln, Bonn, Düsseldorf
  • Abfahrt Ransbach-Baumbach rechts auf die L 307 Richtung Hachenburg
  • dem Straßenverlauf folgen, bei Herschbach rechts abbiegen Richtung Hachenburg
  • in Höchstenbach rechts abbiegen Richtung Hachenburg
  • Ortseinfahrt Hachenburg, am ersten Kreisel rechts abbiegen auf die Graf-Heinrich-Straße
  • am zweiten Kreisel links abbiegen auf den Alexanderring
  • dem rechts abbiegenden Alexanderring folgen
  • an der nächsten Kreuzung (links Borngasse) rechts auf den Parkplatz
  • dort stellen Sie Ihr Auto ab und gehen die Fußgängerzone über den Schlossberg Richtung Alten Markt

-----------

Zu allen Fotos vom GReeeN-Konzert 2018 hier...

 

Trettmann – Grauer Beton | live @ splash! 21

zurück